Aktuell sind keine Fortbildungs­veranstaltungen geplant.

Illustration Diga Info Ärztin

Einladung zum 1. kostenfreien DiGA-Webinar für MFAs

Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) erfolgreich in den Praxisalltag integrieren
(inklusive anschließender Diskussion)

Referentin

Stefanie Hartkopf (ehemalige MFA)

Datum

Mittwoch, den 28.09.2022

Uhrzeit

13:00 – 13:45 Uhr

Illustration Diga Info Ärztin
Auch für MFA's geeignet

Inhalt

Bestimmt haben Sie schon einmal von Digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA) gehört, vielleicht verordnen Sie in der Praxis die „Apps auf Rezept“ bereits. 

DiGA ergänzen und vereinfachen den ärztlichen Alltag auf vielfältige Weise, jedoch gibt es momentan auch noch einige Fragen:

  • Was sind DiGA überhaupt?
  • Wie verordne ich eine DiGA?
  • Wie rechne ich eine DiGA-Verordnung ab?
  • Wann setzt man eine DiGA ein?
  • Wie stelle ich sicher, dass die Patient:in die DiGA nutzt?
  • Wie können Sie Ihre Ärzt:innen unterstützen?

 

In dieser interaktiven Fortbildung beantwortet Ihnen die ehemalige MFA Stefanie Hartkopf diese und alle anderen Fragen zu Digitalen Gesundheitsanwendungen.

Nach diesem kurzen Webinar sind Sie fit für DiGA und können gemeinsam mit Ihren Kolleg:innen und Ärzt:innen diesen neuen Versorgungsbereich in Ihrer Hausarztpraxis etablieren.

Melden Sie sich also gleich an und werden Sie zur DiGA-Expert:in in Ihrer Praxis.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Anmeldung